X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Bild 1 / 7

Sex mit Soft-Tampons: Wie funktioniert das?

Was genau sind Soft-Tampons? Soft-Tampons bestehen aus einem schwammartigen Kunststoff, der sehr saugfähig ist und die Menstruationsflüssigkeit aufnimmt. Benutzt werden sie genauso wie normale Tampons aus gepresstem Zellstoff: Sie werden mit der Hand in die Scheide eingeführt und möglichst tief vor dem Muttermund platziert. Im Gegensatz zu normalen Tampons haben Soft-Tampons aber kein Rückholbändchen. Denn das würde beim Geschlechtsverkehr stören. Trotzdem ist das Wechseln kein Problem. Das geht am besten in einer leichten Hockstellung. Mit dem Zeige- oder Mittelfinger kannst du den vollen Soft-Tampon einfach an den integrierten Grifflaschen herausziehen.