Sex: Ist das Mädchen schuld, wenn er nicht kommt?

Die meisten Probleme beim Sex entstehen, weil die Partner zu wenig miteinander reden!
Die meisten Probleme beim Sex entstehen, weil die Partner zu wenig miteinander reden!

Chelli91: Ich hab da ne wichtige Frage: Liegt es an den Frauen, wenn man einem Jungen einen runterholen will aber er nicht zum Orgasmus kommt?

Dr.-Sommer-Team: Nein, das liegt weder an DEN Frauen, noch an DEN Männern. Und mit "Schuld" hat das absolut nichts zu tun.

Um das näher zu erklären, stell ich mal eine andere Frage, die nichts mit Sex zu tun hat: Stell dir vor, du wirst beim Reiten von deinem Pferd abgeworfen. Ist das dann deine Schuld? Oder liegt das am Pferd? "Kommt ganz drauf an", wirst du jetzt vielleicht sagen. Denn das ist gar nicht so klar zu beantworten!

Kann ja sein, das Pferd ist sehr sensibel und gar nicht so einfach zu bändigen. Dann fliegst du schnell mal runter, wenn es scheut.

Auch möglich, dass das Pferd ein total gutmütiger Gaul ist und du dich nur nicht richtig festgehalten hast.

Oder irgendwas hat das Pferd erschreckt und obwohl du eine gute Reiterin bist, fällst du runter, weil du nicht damit gerechnet hast.

Du siehst: Oft gibt's mehrere mögliche Ursachen, wenn irgendwas schiefgeht. Beim Sex mit deinem Freund ist das genauso.

Ich stell mir das bei euch ungefähr so vor:

» Dein Verhalten beim Petting!

» Sein Verhalten beim Petting!

» Wer ist schuld?

Mehr Dr.-Sommer-Infos zum Thema:

» Reiben und Rubbeln: So geht Sex mit der Hand!

» Alles über Selbstbefriedigung!