X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Nächtliche Erektionen und die Morgenlatte!

Wie werde ich meine Morgenlatte wieder los?

Morgenerektionen lassen nach dem Aufwachen innerhalb von ein paar Minuten von selbst nach. Du brauchst dich also deshalb nicht selbst zu befriedigen, damit dein Ständer wieder auf Normalgröße schrumpft. Es sei denn, du hast Lust darauf.

Stehst du auf und gehst aufs Klo, lässt die Erektion ebenfalls bald nach. Aber Vorsicht beim Pinkeln! Durch die Erektion wird deine Harnröhre zusammengedrückt. Pinkeln kann dann etwas Probleme machen und meistens dauert's einen Moment, bis der erste Tropfen kommt. Das ist normal.

Außerdem: Beim Pinkeln im Stehen wird durch die Erektion oft der Urinstrahl abgelenkt. Dann pinkelst du schnell mal neben das Klo. Also besser hinsetzen!

Übrigens: Für deine Morgenerektion braucht sich niemand zu schämen. Sie sind kein Anzeichen dafür, dass du sexuelle Träume hattest, sondern dass die sexuellen Reaktionen deines Körpers okay sind.

Zurück zum Artikel . . .