X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Muss ich beim Sex stöhnen?

Muss ich beim Sex stöhnen?

Anna, 15: Mein Freund und ich schlafen oft miteinander. Ich komme dabei fast immer zum Höhepunkt. Neulich hat er mir erzählt, er findet es komisch, dass ich nie stöhne – so wie er. Aber ich kann das einfach nicht. Woran liegt das?

Dr.-Sommer-Team: Nein, wenn Dir nicht danach ist!

Liebe Anna,

es ist bei jedem Menschen anders, ob er beim Sex stöhnt und wie laut oder leise die Erregung zum Ausdruck gebracht wird. Es gibt Jungen und Mädchen, die kaum einen Laut von sich geben – selbst nicht während des Höhepunktes. Andere sind hingegen so laut, dass auch unbeteiligte Hausbewohner mithören können. Du gehörst offenbar zu den Mädchen, die sich mit Geräuschen beim Sex sehr zurückhalten. Wenn das für Dich okay ist, brauchst Du daran nichts zu ändern. Du machst es eben anders als Dein Freund. Wenn Du Dir ihm zuliebe jetzt vornehmen würdest, beim Sex deutlich hörbar zu stöhnen, würde Dich das sicher total vom Sex ablenken. Denn es kommt ja offenbar nicht von selber aus Dir heraus. Wenn Dein Freund sich also das nächste Mal wundert, erkläre ihm, dass Du andere Körpersignale sendest. Zum Beispiel so: „Ich bin beim Sex eher für die leisen Töne. Aber achte Mal auf meinen Atem, der schneller wird, wenn ich erregt bin.“ Oder anders: „Ich finde es schön mit Dir zu schlafen, auch ohne zu stöhnen. Das käme bei mir nicht von innen.“ Falls Du es doch mal probieren möchtest, kannst Du es mit Humor angehen: Stöhnt doch einfach mal um die Wette – ohne Sex. Vielleicht entdeckst Du, dass Dir solche Laute doch ganz gut über die Lippen gehen. Oder Dein Freund merkt, dass das echt nicht Dein Ding ist. Beides kann lustig sein und die Spannung aus dem Thema nehmen.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Mit welchem Alter ist Sex erlaubt?

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.