Mit meiner Ex in einer Klasse…!

Mit meiner Ex in einer Klasse…!

Jeremy, 16: Ich bin seit drei Monaten nicht mehr mit meiner Freundin zusammen. Eigentlich bin ich darüber hinweg. Aber ich sehe sie jeden Tag in meiner Klasse. Manchmal muss ich zu ihr rüber gucken. Ich weiß auch nicht, warum. Ich glaube, sie schaut auch öfter zu mir. Aber vielleicht bilde ich es mir auch nur ein. Ich weiß einfach nicht, wie ich mich verhalten soll. Bitte helft mir.

Dr.-Sommer-Team: Versuche locker zu bleiben.

Lieber Jeremy,

mit der Exfreundinin einer Klasse zu sein ist Anfangs sicher gewöhnungsbedürftig. Und das für beide Seiten. Denn durch Eure vergangene Beziehung ist es kaum möglich, die Exfreundin plötzlich als Klassenkameradin zu sehen, wie es die anderen Mädchen auch sind. Schließlich wisst Ihr viele Dinge übereinander, habt vielleicht intime Erfahrungen zusammen gemacht und Euch aus einem bestimmten Grund vor kurzem getrennt. Das alles steht noch zwischen Euch, wenn Ihr Euch begegnet oder sogar in die Augen schaut. Das kann schon mal verunsichern. Doch das geht meistens beiden Seiten so.

Es braucht vielleicht noch etwas Zeit, bis Du in ihrer Gegenwart wieder unbefangen wirst. Vielleicht wünschst Du Dir ja auch, wieder mit Ihr reden zu können und Spaß zu haben. Nur eben ohne Beziehung. Höre in Dich reich: Was wünschst Du Dir? Soll sie wissen, dass Du sie noch magst? Dann lächle sie ruhig mal an. Darüber freuen sich auch Exfreundinnen. Schließlich müsst Ihr Euch nicht dauerhaft aus dem Weg gehen, nur weil Ihr kein Liebespaar mehr seid.

Versuche also durchzuatmen und einfach so zu ihr zu sein, wie es Dir gerade in den Sinn kommt oder wie Du zu anderen auch bist. Und wenn Du sie anguckst, dann guckst Du sie eben an. So wie viele Deiner anderen Mitschüler auch.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Zweiter Versuch mit dem Ex?

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.