Mit Freund in die Badewanne?

Frage des Tages 21.11.2014: Mit Freund in die Badewanne?
Frage des Tages 21.11.2014: Mit Freund in die Badewanne?

Ulrike, 16: Gehe ich ein Risiko ein, wenn ich mit meinem Freund in die Badewanne gehe, ohne dass ich die Pille nehme?

 

Dr.-Sommer-Team: Das kannst Du machen!

Liebe Ulrike,

zusammen baden ist kein Problem, sonst dürften wir ja alle nicht bedenkenlos in eine Badeanstalt gehen. Du kannst bedenkenlos mit Deinem Freund in die Badewanne gehen, so lange Ihr dort keinen ungeschützten Sex habt.

Theoretisch wäre es selbst dann kein Problem, wenn Dein Freund im Wasser einen Samenerguss bekäme. Denn die Seife und die Hitze des Wassers lassen die Spermien gar nicht erst weit kommen. Aber darauf lasst es mal nicht ankommen.

Aus Erfahrung können wir nämlich sagen, dass die meisten Mädchen sich nach einem Samenerguss des Freundes in der Wanne nämlich dann doch Sorgen machen, dass was passiert sein könnte. Und dann gibt es Bauchschmerzen, obwohl nichts los ist. Also lasst es lieber gleich sein und badet einfach nur so. Alles andere hat danach ja noch Zeit, wenn Ihr Lust darauf bekommt.

Viel Spaß wünscht Euch,

Eurer Dr.-Sommer-Team

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.