Meine Schamlippen sind mir peinlich!

Meine Schamlippen sind mir peinlich!
Meine Schamlippen sind mir peinlich!

Laura, 12: Ich würde gern mit meinem Freund schlafen, doch es gibt ein Problem: Meine Schamlippen hängen irgendwie raus. Ich würde gern wissen, warum das so aussieht und wie ich das wegbekommen kann. Mir ist das so peinlich. Bitte helft mir!

 

Dr.-Sommer-Team: Sie sind ganz normal - kein Grund, sich zu schämen!

Liebe Laura,

Du scheinst innere Schamlippen zu haben, die zwischen den äußeren Schamlippen sichtbar sind. Das ist ganz normal. Viele Mädchen haben das. Vor allem die inneren Schamlippen können mehrere Zentimeter lang sein. Manchmal sind sie aber auch kaum sichtbar zwischen den Äußeren verschwunden. All das ist kein Grund, sich zu schämen. Dein Freund wird Dich so schön finden, wie Du bist. Es gibt sogar romantische Gedichte von männlichen Poeten, die gut sichtbare, leicht gekräuselte Schamlippen mit den wunderschönen Blättern einer Blume vergleichen.

Das ist vielleicht gerade schwer vorstellbar für Dich. Trotzdem, sei sicher: Uns hat noch nie ein Junge geschrieben, dass er die Schamlippen seiner Freundin nicht leiden mochte. Deshalb nimm Dich an wie Du bist: einzigartig! Es gibt keinen Grund, an Deinen Schamlippen etwas zu ändern. Mit Deinem Freund zu schlafen ist allerdings erst erlaubt, wenn Ihr beide wenigstens 14 Jahre als seid. Du hast also noch viel Zeit.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.