Meine Freundin ist so schüchtern!

Meine Freundin ist so schüchtern!

Paul, 16: Meine Freundin ist ein wenig schüchtern und ich möchte, dass sie sich wohl fühlt, wenn wir zum Beispiel miteinander kuscheln. Aber wie stelle ich das am besten an? Und wann oder wie merkt man, dass der richtige Zeitpunkt dafür da ist, etwas weiter zu gehen?

Dr.-Sommer-Team: Geh die nächsten Schritte langsam!

Lieber Paul,

es ist toll, dass Du auf die schüchterne Art Deiner Freundin eingehen willst und ihre Grenzen respektieren möchtest. Aber natürlich zählen auch Deine Bedürfnisse, von denen Deine Freundin gern erfahren soll. Es ist ja schließlich normal, wenn Du Dir mehr körperliche Nähe zu ihr wünschst, weil Ihr verliebt seid.

Du kannst dazu entweder ganz offen mit ihr reden. Zum Beispiel so: "Ist es okay für dich, wenn ich dich hier berühre?" Oder: "Ich würde gern bald mit dir schlafen. Und Du?" Das ist direkt, aber nur eine Frage. Was ihr daraus macht, liegt bei Euch.

Du kannst aber auch von Deinen Fantasien erzählen und sie nach ihren fragen. Etwa so: "Hast du auch schon mal darüber nachgedacht, woran man erkennt, ob man fürs erste Mal bereit ist?" Oder: "Ich stelle es mir so schön, wenn unsere Körper sich Haut an Haut aneinander schmiegen…"

An ihrer Reaktion wirst Du merken, ob Du offene Türen einrennst oder ob Zurückhaltung angesagt ist. Vermutlich wird sie als schüchterner Mensch jedoch ganz froh sein, wenn Du von Dir aus auf diese Themen kommst. Das macht es für sie leichter, wenn sie von sich aus mehr zurückhaltend wäre.

Probiere es aus und versuche Dich Schritt für Schritt weiter vor zu tasten. Jedes Lächeln, Mitmachen oder Dich Dir zuwenden ist normalerweise ein "okay" für Dich. Und wenn sie etwas nicht möchte, kann sie es sagen. Also viel Spaß beim Entdecken.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Sicherer werden beim Kuscheln! So geht’s!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.