Männerarzt! Was zählt für Dich?

Beim Männerarzt! Was zählt für Dich?

Gern zum Arzt geht kaum jemand. Schon gar nicht, wenn sich das körperliche Problem an einer der intimsten Stellen des Körpers befindet: dem Penis oder dem darum liegenden Bereich. Doch wenn Du Dir als Junge Sorgen machst, dass etwas dort nicht stimmen könnte, solltest Du nicht lange zögern und zum Urologen gehen. So vermeidest Du nicht nur, dass sich Dein Problem vielleicht sogar unnötig verschlimmert. Sondern Du kannst im Gespräch alle Fragen zu echten "Männersachen" klären, die Dir vielleicht durch den Kopf gehen. Denn für alles, was mit Penis, Hoden, der männlichen Sexualität und den Harnwegen zu tun hat, ist der Urologe der Fachmann.

Wir möchten gern wissen, worauf es Dir beim Urologen-Besuch ankommt, wenn Du als Junge zu diesem Facharzt gehst und welche Erfahrungen Du dort vielleicht schon gemacht hast.