Keine Jungfrau! Er soll es nicht merken!

Frage des Tages 26.11.14: Keine Jungfrau!
Frage des Tages 26.11.14: Keine Jungfrau!

Jenni, 15: Ich hab bald mein erstes Mal mit meinem Freund. Mein Jungfernhäutchen ist aber schon gerissen. Das weiß ich. Wie mach ich jetzt, dass er es nicht merkt? Und mache ich es am besten oben oder unten?

 

Dr.-Sommer-Team: Das wird er auch nicht merken!

Liebe Jenni,

Du scheinst Dir sicher zu sein, dass Dein Jungfernhäutchen eingerissen ist. Doch weißt Du, dass jedes Jungfernhäutchen eine natürliche und dehnbare Öffnung hat? Sonst könnte ja zum Beispiel das Menstruationsblut nicht abfließen oder ein Tampon nicht eingeführt werden. Manche wissen das nicht und machen sich deswegen Gedanken. Doch eine kleine Öffnung ist normal.

Wichtig für Dich ist zu wissen, dass kein Junge merken kann, ob ein Mädchen schon Sex hatte oder nicht. Und er kann auch nicht merken, ob Du Dir schon mal einen Dildo oder ähnliches eingeführt hast, wobei das Häutchen gerissen sein könnte. Ein weiterer Punkt entlastet viele Mädchen: Da längst nicht alle Girls beim ersten Mal bluten, ist das Fehlen von Blut auf dem Laken auch kein Hinweis auf sein sexuelles Vorleben.

Außerdem musst Du Dich für Deine Vergangenheit ja in einer Beziehung nicht rechtfertigen. Schlafe mit ihm und schäme Dich für nichts. Dafür gibt es keinen Grund. Und in welcher Stellung Du das tun möchtest, wird sich aus der Situation heraus ergeben. Bewährt hat sich die Stellung, bei der der Junge auf dem Mädchen liegt und sich beide anschauen können. Aber es geht na klar auch anders.

Dein Dr.-Sommer-Team

 

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.