Ich soll sie fingern. Aber wie?

Ich soll sie fingern. Aber wie?
Ich soll sie fingern. Aber wie?

Leander, 16: Meine Freundin möchte, dass ich sie finger'. Ich weiß aber nicht, wie ich es am besten machen soll. Könnt Ihr mir ein paar Tipps geben?

Dr.-Sommer-Team: Taste Dich langsam ran!

Lieber Leander,

Deine Freundin hat Dir von Ihren Wünschen erzählt. Super. Denn so weißt Du, dass sie auch wirklich möchte, dass Du ihr näher kommst. Wenn Du auch Lust darauf hast, taste Dich langsam ran. Denn für "Fingern" gibt es kein Patentrezept. Klar ist, dass der Junge dabei den Finger in die Scheide einführt. Daher das Wort. Alles andere ist jedoch individuell.

Einige Mädchen mögen es gern, wenn der Junge einen oder zwei Finger in die Scheide gleiten lässt und sie rein und raus bewegt. Wie schnell es sein sollte, damit es sich gut anfühlt, hängt von den Vorlieben des Mädchens und seiner Erregung ab.

Außerdem kannst Du mit Deinen Fingern ihre Schamlippen und ihre Klitoris streicheln, bevor Du dann wieder mit dem Finger in die Scheide gehst. Kreisende Bewegungen in der Scheide können auch gut ankommen. Ein leichter Druck auf den Schamhügel mit der Handinnenfläche kommt beim Fingern ebenfalls bei einigen Mädchen gut an.

Sei neugierig und finde raus, was Deine Freundin in Fahrt bringt. Sie scheint sehr aufgeschlossen zu sein. Frag sie ruhig, wie sie es bei sich macht. Vielleicht verrät sie es Dir. Viel Spaß beim Entdecken wünscht Dir,

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Petting" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.