Flirt-Tipps für Jungen!

Flirt-Tipps für Jungen!

Bild 6 / 7

Vorsicht vor hohen Erwartungen: Am Anfang geht es erst mal darum, einen ersten Kontakt zu ihr aufzubauen. Alles weitere kommt später. Das bedeutet auch: Zurückhaltung mit Körperkontakt! Auch nicht aus Spaß in den Bauch pieksen oder leicht anrempeln, als sei es ein Versehen gewesen. Das kommt bei Mädchen meistens nicht gut an oder wirkt sogar grob oder ungeschickt. Und damit erreichst Du das Gegenteil von dem, was Du möchtest. Wenn Du diese Tipps beherzigst, ist es vielleicht gar nicht so schwer, den ersten Schritt zu tun: Nun kennt sie Dich, und jetzt ist es viel einfacher, mit ihr zu reden und Dich vielleicht mit ihr zu verabreden! Vielleicht braucht es auch noch ein paar Begegnungen mehr, in denen Ihr Euch langsam besser kennen lernt. Gerade wenn Du Dich in ein schüchternes Mädchen verliebt hast, geh das ganze langsam an. Je besser sie Dich Schritt für Schritt kennen lernt, desto mehr Sicherheit bekommt sie, dass Du es wirklich ernst meinst mit Deinem Interesse für sie. Viel Erfolg!