Feuchte Träume in ihren Armen?

Feuchte Träume in ihren Armen?

Arne, 16: Meine Freundin hat schon öfter bei mir übernachtet. Ich mach mir dann immer total Sorgen, dass ich einen feuchten Traum bekommen könnte. Was wäre denn, wenn wir angezogen wären, in der Löffelchenposition einschlafen und es mir dann passiert? Kann sie dann schwanger werden? Und kann ich feuchte Träume irgendwie verhindern? Mir wäre das so peinlich?

Dr.-Sommer-Team: Die kannst Du nicht verhindern!

Lieber Arne,

Träume - und somit auch feuchte Träume - werden von unserem Unterbewusstsein gesteuert. Du kannst sie kaum beeinflussen. Einigen gelingt es zwar, mit positiven Gedanken vor dem Schlafen die Wahrscheinlichkeit auf einen schönen Traum zu steigern. Eine Garantie gibt dieses Vorgehen jedoch nicht.

Du kannst also nicht darauf hoffen, dass ein absolut sexloser Gedanke vor dem Einschlafen einen Samenerguss im Schlaf verhindert. Versuche trotzdem, Dich nicht zu sehr verrückt zu machen. Denn selbst wenn es Dir mitten in der Nacht passieren sollte, wird Deine Freundin es nicht mitbekommen. Erstens schläft sie dann ja selber und zweitens geht es ja sprichwörtlich in die Hose, wenn Du eine anhast. Und die könntest Du dann ja dezent ausziehen, sollte es Dir tatsächlich passiert sein.

Sollte sie widererwartend mitkriegen, erkläre ihr, was passiert ist, falls sie verunsichert oder irritiert ist. Das ist vielleicht einen Moment peinlich, aber eben nur einen Moment. Wahrscheinlicher ist aber, dass es Dir nicht passiert.

Schwanger werden kann Deine Freundin nicht, wenn Deine feuchte Hose an ihre Nachtwäsche kommt. Ihr müsst nur aufpassen, dass kein Sperma direkt an oder ihre Scheide gelangt, denn dann könnte sie doch schwanger werden.

Schließe sie also genüsslich und entspannt angezogen in Deine Arme und genieße es.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Sperma" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.