Bild 4 / 22

Feuchte Scheide: Nur nass macht Sex Spaß!

Wodurch eine Frau feucht werden kann! Manchmal reicht dazu bereits eine sexuelle Fantasie, ein erotisches Bild, ein Film, CS (Cyber Sex) im Chat, ein lustvoller Flirt oder die Erinnerung an ein sexuelles Erlebnis. Doch meistens braucht es zusätzlich noch körperliche Gefühle wie erregende Küsse, Zärtlichkeiten am ganzen Körper oder die direkte Stimulation an den erogenen Zonen wie zum Beispiel dem Kitzler, den Schamlippen oder den Brüsten.