Eure Fragen: Wann ist ein Junge geschlechtsreif?

Eure Fragen: Wann ist ein Junge geschlechtsreif?
Eure Fragen: Wann ist ein Junge geschlechtsreif?

Leon, 12: Eine Freundin von mir hat mich letztens gefragt, ob ich geschlechtsreif bin. Ich hab zwar gesagt: "Klar bin ich das!", aber sicher bin ich mir nicht. Wie merkt denn ein Junge, wann er geschlechtsreif ist? Und hat das auch was mit dem Alter zu tun?

DR.-SOMMER-TEAM : Ab dem ersten Samenerguss!

Gute Frage, lieber Leon. Rein theoretisch gilt ein Junge ab seinem ersten Samen- erguss als geschlechtsreif. Diese Bezeich- nung ist jedoch etwas missverständlich. Denn sie bedeutet nicht, dass die Geschlechtsorgane eines Jungen bereits fertig entwickelt sind: Penis und Hoden wachsen trotzdem weiter. Schließlich erleben die meisten Jungen ihren ersten Samenerguss zwischen elf und fünfzehn Jahren. Also zu einer Zeit, in der die Pubertät noch nicht abgeschlossen ist. Viele kriegen allerdings erst mal gar nichts davon mit, weil sie im Schlaf einen Samenerguss bekommen ("feuchter Traum"). Mädchen gelten übrigens mit Einsetzen ihrer Periode als geschlechtsreif. Rede doch mal mit deiner Freundin darüber und schau,

ob sie sich damit auch auskennt!

Liebe Grüße, dein Dr. Sommer-Team

Mehr lesen: