Er will Sex über Snapchat

snapchat sex
Er will Sex über Snapchat

Er will Sex über Snapchat? Und du weißt nicht so recht was du davon halten und ob du dich das trauen sollst?

Zeit lassen!
Das ist auch richtig, erst einmal nicht zu allem „Ja“ zu sagen, was ein Junge sich sich beim Sex wünscht. Schließlich soll es beiden Spaß machen und das klappt definitv nur, wenn beide das auch wollen!

Extra-Vertrauen notwendig!
Und das hier ist es nochmal ein ganz besonderer Fall: Denn Sex via Chat, im Netz oder am Telefon erfordert immer ein Extra-Dosis Vertrauen und du solltest dir das ganz genau überlegen! Das heißt: Kennst du ihn noch nicht lange, ist das eher keine gute Idee, denn du weißt einfach nicht, ob du ihm 100 Prozent vertrauen kannst.

Auch wenn du den anderen sehr gut kennst, ihr euch vielleicht wegen Ferien länger nicht seht oder er sonst welche Gründe dafür hat, das per Snapchat ausprobieren zu wollen, schlaf lieber nochmal eine Nacht drüber und höre auf dein Bauchgefühl, bevor du unüberlegt etwas tust, was du hinterher bereust.

Risiko im Netz!
Es ist und bleibt nämlich riskant, denn du weißt nie, was auf der anderen Seite passiert oder wer (wenn auch durch Zufall) davon etwas mitbekommt. Selbst wenn der andere keinen Unsinn damit anstellt: Es ist auch bedenklich, weil immer wieder Fotos, Videos, Daten bei solchen Online-Diensten gehackt oder aus dem Archiv gestohlen werden können und dann für jedermann sichtbar im Web kursieren.

Drängen geht gar nicht!
Daher gilt: Besser dreimal überlegen, ob du dich darauf einlässt. Wenn er dich wirklich mag und dich schätzt, versteht er deine Vorsicht und ihr sucht zusammen nach Alternativen, zum Beispiel am Telefon oder persönlich mit Dirty Talk? Dann ist sicher kein anderer mehr irgendwo im (viertuellen) Raum.

Willst du es?
Bist du aber neugierig und willst es unbedingt auch ausprobieren, dann achte darauf, dass du keine Nacktfotos und Ganzkörperbilder verschickst, auch dein Gesicht sollte nicht zu sehen sein oder irgendwelche besonderen Merkmale wie Leberflecken, Narben etc. an denen du leicht zu erkennen bist.

Denk immer daran: Alles was online passiert, ist nun mal nicht wirklich sicher und kann für andere als gedacht sichtbar werden und das ist es einfach oft nicht wert, also besser vorher Nein sagen als hinterher gemobbt zu werden, oder?!