Er fasst mir ständig an die Brüste!

Er fasst mir ständig an die Brüste!

Patrisha, 13: Mein Freund fasst mir immer an die Brust. Sogar wenn wir vor Freunden rumknutschen oder seine Eltern im gleichen Zimmer sind. Ich will das so nicht. Aber ich hab Angst, dass er Schluss macht, wenn ich ihm das sage. Und vor allem weiß ich nicht, wie ich das sagen soll. Bitte helft mir!

Dr.-Sommer-Team: Mach Dein "nein" noch deutlicher!

Liebe Patrisha,

das Verhalten Deines Freundes ist nicht okay. Denn er respektiert nicht, dass Dir seine ständige körperliche Annäherung im Beisein von Freunden und Familie zu weit geht. Deshalb musst Du etwas deutlicher werden, wenn Du etwas ändern möchtest. Es ist verständlich, wenn Du Angst hast, dass er vielleicht sauer oder maulig reagieren könnte. Aber wenn schon! Wenn Du nichts anders machst als sonst, wird sich sein Verhalten auch nicht ändern. Und Schluss machen wird es deswegen bestimmt nicht gleich. Du sagst schließlich nicht, dass er Dich gar nicht mehr anfassen darf. Nur eben nicht andauernd. Und das ist verständlich.

Um deutliche Worte kommst Du jedenfalls nicht drum rum. Sag es zum Beispiel so: "Ich will nicht, dass Du mir an die Brüste fasst, wenn andere dabei sind. Das geht mir zu weit. Ich werde beim nächsten Mal gehen, wenn Du es wieder tust. Lieber wäre mir aber, wenn Du es gar nicht erst machst." Oder: "Bitte höre mir zu liebe damit auf… ! Ich will das nicht und ich ärgere mich darüber, wenn Du es trotzdem tust."

Wichtig ist, dass Du konsequent bleibst und das er merkt: Er kann mit Dir nicht alles machen! Hab nicht so große Angst davor, ihm Deine Meinung zu sagen. Denn oft ist es so, dass Du für einen Jungen noch interessanter und begehrenswerter bist, wenn Du ihm Deine Grenzen klar machst. Du hast sicher seinen heimlichen Respekt, wenn Du ihm in dieser Sache nicht nachgibst. Also trau Dich! Wenn er auf Deinen Wunsch eingeht, weißt Du, dass Du ihm wichtig bist. Sollte er es nicht tun, frag Dich, ob er wirklich der Richtige für Dich ist.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Er greift mir in die Hose. . .!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.