Die Wiegestellung!

Dr. Sommer Love-School: Die Wiegestellung!

Bild 2 / 12

Bei der Wiegestellung setzt sich das Mädchen mit gespreizten Beinen auf die Schenkel des Jungen. Beide sind sich zugewandt. Durch Vor- und Zurückbewegungen der Oberkörper kann sich das Paar beim Liebesspiel hin und her wiegen - daher auch der Name Wiegestellung. Wer schon ein bisschen gemeinsame Übung hat, kann gleich mit dieser Stellung beginnen. Sitzt das Mädchen auf dem Schoß des Jungen, kann er seinen Penis in die Scheide einführen. Am leichtesten geht das, wenn sie sich nach hinten mit den Armen abstützt und dabei ihr Becken etwas anhebt.