Die ultimativen Sperma-Facts!

Die Sperma-Facts!

Bild 23 / 36

Perfekte Eizellen-Jäger! Direkt nach dem Erguss ist das Sperma zähflüssig. Dadurch werden die Samenzellen im Sperma geschützt. Nach etwa 15 bis 30 Minuten verflüssigt sich das Sperma. Befindet sich das Sperma zu diesem Zeitpunkt in der Scheide (z.B. nach ungeschütztem Sex) können die Samenzellen los schwimmen und folgen einer chemischen Spur. Erst geht's durch die Scheide, dann durch den Muttermund in die Gebärmutter und von dort hinauf in die Eileiter - immer auf der Suche nach einer befruchtungsfähigen Eizelle.