Bild 4 / 21

Perfekte Brüste – Gibt’s das?

Kurz: Nein! Es gibt aber bestimmte Schönheitsideale, die in Gesellschaften als schön akzeptiert oder angesehen werden. Diese verändern sich mit der Zeit und heute empfinden Menschen ganz andere Attribute als schön, als es noch vor ein paar Jahrzehnten der Fall war.
Mode, Werbung, Filme, Serien und das Internet (samt Instagram, YouTube und Pornos) sorgen in der heutigen Zeit dafür, dass die „perfekte Brust“ voll, groß, symmetrisch geformt und super straff ist. Natürlich müssen auch die Haut und die Brustwarze perfekt sein. Dass dieses Bild nicht der Realität entspricht, dürfte diese Brüste Galerie beweisen.
Bereits mehrere Studien haben sich in der Vergangenheit damit auseinandergesetzt, was eine Brust (meist angesichts von Vorlieben der Männer 🙄) besonders schön macht. Dabei entstand die Annahme, dass eine volle Brust als besonders weiblich – also fruchtbar – empfunden wird.
Tatsächlich haben aber die wenigsten Frauen eine (angeblich) perfekte Brust – was rein logisch gesehen jede andere Brustform total normal macht.