Die Missionarsstellung

Die Missionarsstellung

Bild 14 / 17

Beine auf die Schultern: Er kniet zwischen ihren gespreizten Beinen. Nun kann er ihren Po auf seine Oberschenkel ziehen oder sie liegt mit dem Po etwas erhöht auf einem Kissen. Das Mädchen legt ihre Beine auf seine Schultern. Dabei sollte das Mädchen erregt und ihre Scheide sehr feucht sein. Denn nur so kann der Junge tief in die Scheide eindringen.