6-Tipps gegen nervige Brüder und Schwestern!

Streit zwischen Geschwistern: In keiner Familie geht's ganz ohne ab!
Streit zwischen Geschwistern: In keiner Familie geht's ganz ohne ab!

Geschwister: Manchmal sind sie total süß. Dann könntest du sie wieder auf den Mond schießen! Hier gibt's Tipps, wie du besser mit ihnen klar kommst!

Zwei von drei Kindern werden mit Geschwistern groß. Du auch? Eigentlich toll, einen Bruder oder eine Schwester zu haben. Aber Geschwister können auch ganz schön nerven. Dann würdest du sie vielleicht am liebsten abschaffen, verkaufen oder tauschen. Geht aber nicht! Denn von der Family kann man sich nicht einfach so trennen, wie von Freunden, die einem auf die Nerven gehen. Musst du auch nicht! Hier gibt's Tipps, wie du mit nervigen Geschwistern besser klar kommst.

Wichtig zu wissen: Wenn's zwischen Geschwistern Probleme gibt, ist nie nur einer allein dafür verantwortlich. Deshalb stell ich dir am Ende der Tipps ein paar Fragen, die du dir zuerst mal selbst ganz ehrlich beantworten solltest. Das hilft dir, Probleme mit deinem Bruder oder deiner Schwester besser einzuschätzen und zu lösen.

Die Themen:

Was tun, wenn Geschwister immer deine Sachen wegnehmen!

Jeder muss lernen, das Eigentum anderer zu respektieren. Egal, ob er erst 6 oder schon 16 ist. Wer sich am Eigentum seiner Geschwister vergreift, ist oft nur eifersüchtig, fühlt sich zurückgesetzt und will mehr Aufmerksamkeit von der Familie.

Was tun, wenn Geschwister oft handgreiflich werden?

Geschwister, die dir gegenüber oft handgreiflich werden, sind entweder neidisch oder eifersüchtig auf dich, fühlen sich von dir provoziert oder sie wollen auf diese seltsame Art deine Aufmerksamkeit bekommen. Wir geben dir Tipps, was du dann tun kannst!

Was tun, wenn Geschwister immer in dein Zimmer reinplatzen!

Geschwister, die oft ohne Aufforderung einfach in dein Zimmer reinplatzen, haben (noch) nicht gelernt, deine Intimsphäre zu respektieren, fühlen sich von dir vernachlässigt oder halten es nicht aus, dass du Geheimnisse vor ihnen hast. Hier gibt's Tipps, was du dann tun kannst!

Mehr Dr.-Sommer-Infos zum Thema:

» Richtig streiten: Die Anleitung!