Brain Food: Diese Lebensmittel halten dein Köpfchen fit

Bild 1 / 13

Gerade wenn du am Lernen bist, verbraucht dein Gehirn bis zu 20 Prozent deines gesamten Energievorrats! 😱 Damit es gut arbeiten kann, benötigt es Brainfood der Superlative! Hier kommen die Besten!

Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse und Co. enthalten super wertvolle Mineralstoffe und sollen unser Gehirn so bei Antriebs-, Gedächtnis- und Konzentrationsschwächen helfen. Nicht ohne Grund besteht das „Studentenfutter“ aus einer Mischung verschiedener Nüsse. Sie sind nämlich wahre Alleskönner.