Die 5 reichsten Klub-Besitzer der Premier League

5.Platz: Mike Ashley

Bild 2 / 7

Der Besitzer von Newcastle United ist einer der unbeliebtesten Figuren der gesamten Liga. Trotz – oder gerade wegen  –   seines Vermögens von fünf Milliarden Euro. Im Jahr 2007 erwarb er für 85 Millionen 40 Prozent der Anteile an Newcastle und meinte nur zwei Jahre später, dass er den Kauf bereue und seine Anteile unbedingt loswerden wolle. Ein Abnehmer hat sich aber bis heute nicht gefunden.