Schock: Fotograf drängte sie zu Nacktfotos!

Bibis Beauty Palace wurde belästigt!
Bibis Beauty Palace wurde belästigt!

Wie krass! Nachdem Bibi vor einiger Zeit erzählte, dass ihr Ex-Chef sie sexuell belästigte, verrät sie nun, dass ein Fotograf sie zu Nacktfotos drängen wolle.

Sie wollte für den Mann Flyer verteilen als Minijob, er machte ihr dann Komplimente, sagte er wolle ein paar Fotos von ihr schießen! Kurz danach sollte sie ihr Oberteil ausziehen. Das machte Bibi natürlich nicht.

 

Check die Story in ihrem Video: Ab Minute 4.50!
 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Schock: Bibi wurde von ihrem Chef sexuell belästigt!

In ihren neuen Video schockt Bibis beauty Palace mit einer krassen Story!

Bibi kellnere vor einigen Jahren in einem Restaurant! Und obwohl ihr Chef eine Frau und Kinder hatte, baggerte er sie heftig an! "Er fragte oft ob wir was trinken gehen! Einmal, als wir alleine waren hat er mir einen klaps auf den Po gegeben, ich konnte es nicht fassen", verrät Bibi.

Wie krass! Und wie ging es weiter? "Ich bin nie wieder hingegangen. ich hätte ihn anzeigen können, wegen sexueller Belästigung!" Wie heftig! Zum Glück ist nicht mehr passiert! In diesem Video spricht sie ab Minute 7.20 über den Vorfall!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .