Warum alle Mädchen entweder bi oder lesbisch sind!

Alle Mädchen sind also bi oder lesbisch
Alles Mädchen sollen lesbisch sein? Krasse Behauptung...

Frauen sind niemals nur heterosexuell – sondern IMMER entweder lesbisch oder bisexuell

 

Wie jetzt?

Wissenschaftler aus England sollen genau das jetzt herausgefunden haben. An der Universität von Essex haben Forscher eine Studie durchgeführt, bei der sie den Teilnehmerinnen pornografische Filme zeigten und danach ihre Erregung aufzeichneten.
Laut dieser Forschung gibt es unter Frauen praktisch  keine Heterosexualität.
Dr. Gerulf Rieger vom psychologischen Institut der Universität Essex, der die Studie durchführte, zeigte 345 Frauen Videos von nackten Frauen und Männern. Währenddessen wurden dabei die sexuellen Erregungen der Frauen gemessen. Pupillenerweiterung ist beispielsweise ein Zeichen von sexueller Erregung.

 

Ein von aye (@lesbihones.t) gepostetes Foto am


Die Mehrheit der heterosexuellen Frauen gab zu, sowohl von dem Mann als auch von der Frau im Video erregt zu werden. Bei lesbischen Frauen (die die Videos von Männern sahen) war wiederum keinerlei Regung zu bemerken. 74 Prozent der Frauen, die vorher von sich behaupteten, dass sie hetero sind, fühlten sich von beiden Geschlechtern in den Filmchen extrem angezogen!
Für den Psychologen waren die Ergebnisse wenig verwunderlich: „Auch wenn sich die Mehrzahl der Frauen als heterosexuell beschreibt, zeigen unsere Forschungsergebnisse eines deutlich: Wenn man betrachtet, ob sie sexuell erregt werden, sind Frauen entweder bisexuell oder lesbisch, aber nie heterosexuell.“
Weiter erklärte Dr. Rieger, dass der Prozess der sexuellen Erregung bei Frauen kompliziert sei, als bei Männern.

Weiter beweist die Studie, dass sich viele lesbische Frauen zwar oft „männlicher“ kleiden würden, allerdings keine „männlicheren“ Verhaltensweisen zeigten. Aus diesem Grund sei es nicht möglich, Frauen anhand von ihrem Verhalten eine bestimmte sexuelle Orientierung zuzuschreiben. 
Die Ergebnisse der Studie der britischen Forscher wurde im Fachmagazin  „Journal of Personality and Social Psychology“ veröffentlicht.

Aber Studien sind eben nur Studien! Ob man ihnen Glauben schenkt, ist eine andere Sache. Wichtig ist, sei einfach so wie du bist!