Ana Johnson verrät ihre Tipps für reine Haut

Beauty-Expertin Ana Johnson (@anajohnson) zeigt dir ihr perfektes Verwöhnprogramm für einen strahlenden Teint und gibt ihre persönlichen Beauty-Tipps für reine Haut preis. Gönn dir ab und zu eine kleine Auszeit vom Alltag. Wellness zu Hause - so geht's!

Get the Glow! Web-Star Ana Johnson gibt dir einen Einblick in ihre Beauty-Routine!
Get the Glow! Web-Star Ana Johnson gibt dir einen Einblick in ihre Beauty-Routine!
 

Was hilft gegen Pickel und Rötungen?

  • Weniger ist mehr: „Ich hatte früher sehr unreine Haut, viele Pickel und Rötungen. Ich habe zu viele unterschiedliche Produkte verwendet, was die Haut reizt. Heute benutze ich nur noch ein bis zwei Marken, dann stellt sich die Haut darauf ein.“
  • What a peeling: „Wenn ich Mitesser bemerke, mache ich gern ein Peeling. Die Peeling-Partikel beseitigen abgestorbene Hautschüppchen und reinigen porentief. Allerdings sollte man es nicht zu oft anwenden, da die Haut sonst austrocknet.“
  • Clean it!: „Pinsel sollten regelmäßig gereinigt werden, da sich dort Kosmetikreste ansammeln. Den Reiniger auf den Kosmetikpinsel aufsprühen, kurz einwirken lassen und mit einem Kosmetiktuch abstreifen. An der Luft trocknen lassen.“
  • Die perfekte Dosierung: „Ein Peeling reicht zweimal die Woche, eine Maske mache ich etwa alle 14 Tage. Denn zu viele Anwendungen strapazieren die Haut und können auch zu Hautunreinheiten führen.“
  • Ernährung ist wichtig: „Wenn ich viel Fast Food und Süßigkeiten esse, bekomme ich sofort Pickel. Darum achte ich darauf, viel zu trinken – möglichst drei Liter Wasser am Tag – und viel Gemüse und Obst zu essen. Eine Gemüsepfanne mit Zucchini versorgt die Haut mit Vitaminen und schmeckt lecker.“
 

Die Tages-Routine von Ana Johnson

Ana Johnson setzt am Morgen auf einfache, aber effektive Beauty-Routine. „Morgens wasche ich mein Gesicht mit Wasser. Dann trage ich eine leichte Tagespflege auf, im Sommer mit Lichtschutzfaktor, anschließend Make-up – ich benutze eher wenig Make-up für den Alltag. Da reichen mir Foundation oder Concealer und Mascara. Auch hier ist wichtig, nicht zu viele Produkte zu verwenden, damit die Haut noch atmen kann und das Make-up nicht zu stark wird.“ 

Eine Reinigung mit einer Reinigungsbürste (z.B. "Elektrische Gesichtsreinigungsbürste" von NIVEA) oder mit Mizellenwasser (z.B. "Skin Detox 3-in-1 Mizellenwasser" von Neutrogena) tut deiner Haut gut! 

Und wieder ist ein Tag geschafft! Jetzt steht Anas Abendroutine an. „Wichtig ist, sich täglich abzuschminken. Am besten mit einem Mizellenwasser, das ist mit Öl angereichert, auch Mascara lässt sich so gut entfernen. Schmutzpartikel und Kosmetikreste müssen für ein gesundes Hautbild entfernt werden: mit Wattepads und reinem Wasser. Wenn ich mich stärker geschminkt habe, verwende ich ein Waschgel oder eine Reinigungsbürste. Spannt die Haut dann, trage ich eine Pflege für die Nacht auf.“

 

Anas Beauty-Tipp für Jungs

Happy Skin für Jungs: Gute Hautpflege geht leichter, als man denkt.

Auch für die Jungs hat Web-Star Ana einen Schönheitstipp parat: „Jungs sollten ihre Haut täglich pflegen. Am besten mit einem milden Waschgel. Das enthält hautschonende Inhaltsstoffe. Morgens und abends das Gesicht erst befeuchten, dann das Waschgel in kreisenden Bewegungen einmassieren. Circa eine Minute einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abwaschen. Morgens sollten Jungs auch eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor auftragen, zumindest im Sommer!“

Das könnte dich auch interessieren: