10 Tipps: So wirst Du schlank und topfit!

Schlank und topfit!
Schlank und topfit!

Der Frühling steht vor der Tür. Allerhöchste Zeit Deinen Body noch schnell in Bestform zu bringen. Wir verraten Dir 10 Tipps, mit denen Du im Handumdrehen bikini- und badehosenfit wirst. Achtung, fertig, ran an den Speck!

Wer schön sein will, muss leiden? So ein Quatsch! Wir haben coole Fitness-Tipps für Dich, bei denen Du garantiert nicht verzweifelst. Und trotzdem kannst Du Dich so noch diese Sommer-Saison von den lästigen Kilos zu verabschieden. Wusstest Du zum Beispiel, dass bei ein paar Bahnen im Schwimmbecken die Pfunde schon ordentlich purzeln? 20 Minuten leichtes Brustschwimmen lässt 128 Kalorien schmelzen. Nicht schlecht, oder? Und es geht sogar noch einfacher ...

 

10 Fitness-Tipps für Deinen Traum-Body:

1. Schlankmacher-Snacks: Iss einfach einen Obstsalat ohne Zuckerzusatz. Der ist superlecker, erfrischend und lässt den Hunger auf Süßes schnell verschwinden.

2. Gute-Laune-Sport: Geh in den Park zum Skaten oder spiel Wasserball mit Deinen Freunden im kühlen Nass. Das macht Spaß und verbrennt Kalorien.

3. Knutschen mit dem Sommer-Flirt: Sagenhafte 360 Kalorien in 30 Minuten verbrennt leidenschaftliches Knutschen!

4. Crunches für einen flachen Bauch: Am besten machst Du diese Übung mit Deiner Freundin/Deinem Freund zusammen. So geht’s: Auf eine Matte legen, Beine leicht anwinkeln, Bauchnabel nach innen ziehen – der andere soll Füße und Knie festhalten. Arme hinterm Kopf, mit dem Gesicht zur Decke schauen und Wirbel für Wirbel langsam hochkommen. Spannung nie verlieren und wieder zurückrollen.

5. Durst löschen: Trinke mindestens 1,5 Liter Wasser am Tag. Das regt den Stoffwechsel an.

 

cb82f25f8cfa8deca5855810b6065211

6. Los laufen: Joggen ist gut für die Ausdauer. Hier bekommst Du Deinen Trainingsplan.

7. Fitness-Drinks schlürfen: Joghurt und Milch zusammen mit Obst und Haferflocken in einen Mixer geben - fertig ist der leckere Gesundheits-Shake.

8. Seilchen springen: Ist superlustig und verbrennt Kalorien ohne Ende.

9. Ruhepausen machen: Halte Dich an diese Regel - 30 Minuten Training, 20 Minuten Pause und dann noch einmal 30 Minuten Training. So schmilzt das Fett besser als bei einer Stunde am Stück.

10. Positiv denken: Mach Dir beim Sport keine Gedanken über die Kilos und zähl auch keine Kalorien. Dein Training soll Dir vor allem Spaß machen.