Shitstorm gegen Hummels-Freundin Cathy Fischer

Cathy Fischer, die Freundin von BVB-Star Mats Hummels, hat mit einem Outfit für einen Shitstorm gesorgt.
Cathy Fischer, die Freundin von BVB-Star Mats Hummels, hat mit einem Outfit für einen Shitstorm gesorgt.

Cathy Fischer, die Freundin von Dortmund-Star Mats Hummels hat bei Instagram und Facebook für einen Shitstorm gesorgt!

Fischer ist ein großer Fan der Wiesn, dem Oktoberfest in München. Passend dazu hat sie sowohl bei Instagram als auch bei Facebook ihr Outfit präsentiert. „Wies’n Readyyy“, schrieb die 26-Jährige dazu und lächelte in die Kamera. Doch ihre Follower waren gar nicht begeistert. „Als Münchnerin weiß man aber, dass Wiesn OHNE Apostroph geschrieben wird“, erinnert sie eine Followerin bei Instagram. Doch das war noch das kleinste Problem für die Hummels-Freundin!

Denn vor allem ihr Outfit sorgte für einen Shitstorm.  „Fell geht gar nicht!!“, kommentierten viele Follower das Bild. Dabei hat sie noch in ihrem Post daraufhin gewiesen, dass sie die Felljacke verbannt hat, „nachdem der Mann auch Daumen runter gemacht hat.“ Viele User fanden es dennoch nicht ansehnlich: „Sorry, aber du bist so hässlich, das tut in den Augen weh.“

Die negativen Kommentare überwogen ganz eindeutig: „Schaut scho wieder nach Wiesnfasching aus!“ oder „Karneval in Kölle unterscheidet sich auch nicht wesentlich“ hieß es. Doch natürlich gab es auch vereinzelnd Lob für das Outfit: „Wie immer wunderschön“, schrieb ein Fan.

Immerhin: Cathy Fischer trug die Schleife rechts. Das bedeutet, dass sie vergeben ist. Damit hat sie den Trennungsgerüchten vorerst etwas Wind aus den Segeln genommen, obwohl sie auf dem Oktoberfest keine Fragen zum Privatleben und damit Mats Hummels zuließ.