Schlumpf-Füße wegen Fußball-Schuhe!

Dieses Bild postete Niklas Jehn auf die Facebook-Seite von adidas.
Dieses Bild postete Niklas Jehn auf die Facebook-Seite von adidas.

Klar, ein Fußball-Schuh muss heutzutage auffallen. Rot, grün, Neon, blau – es gibt kaum eine Farbe, die es nicht gibt. So hat sich Niklas Jehn von der SG Hermania Löschenrod den „Copa Mundial“ von adidas gekauft – in blau mit orangen Akzenten. Das Resultat: Blaue Schlumpf-Füße!

 

Sehr geehrtes Adidas Fußball - Team,ich habe mir die Copa Mundial in blau gekauft. Ich wollte jetzt nur einmal...

Posted by Niklas Jehn on Samstag, 25. Juli 2015

Wenn der Kreisoberliga-Spieler zum Training oder Spiel fährt, dann betet er förmlich zum Wettergott. Denn: Wenn es regnet, bekommt er ein Problem. Scheinbar färben seine blauen Fußballschuhe bei so einem Wetter extrem ab. „Ich wollte jetzt nur einmal nachfragen, ob es normal ist, dass man aussieht wie ein Schlumpf sobald es regnet und man die Schuhe trägt - bei der schwarzen Ausgabe bekomme ich ja auch keine Cola-Füße“, schrieb er via Facebook direkt an adidas und postete dazu ein Bild seiner blauen Füße und der Schuhe.

„Die Farbe hält sich nämlich auch trotz täglichem Duschen gut eine Woche auf der Haut und unsere hübsche Waschfrau hat mich auch schon auf dem Kieker, weil sie meine Stutzen dreimal waschen muss“, heißt es weiter.

Knapp 4000 Likes und über 570 Kommentare kamen bisher unter seinem Post zusammen. Nur adidas selbst hat dazu noch nichts geschrieben.

Also: Vorsicht bei der Schuhwahl! Denn laut Niklas helfen selbst drei Paar Socken übereinander nicht! Die Farbe geht bis auf die Haut!