Beinahe-Transfers der Bundesliga

Petr Cech zu Werder Bremen

Bild 9 / 19

Im Jahr 2001 war der damalige 18-Jährige Petr Cech zum Probetraining bei Werder Bremen. Der Torwarttrainer war vom Talent begeistert. Doch Manager Klaus Allofs wollte die 600.000 Euro Ablöse nicht zahlen. Er hielt den eigenen Ersatztorwart Jakub Wierzchowski für besser. Nur ein paar Jahre später wurde Cech zum Welttorhüter gewählt.