Beinahe-Transfers der Bundesliga

Gareth Bale zum Hamburger SV

Bild 4 / 19

Superstar Gareth Bale wäre vor der Saison 2008/09 beinahme beim Hamburger SV gelandet! Das verriet nun der damalige HSV-Trainer Martin Jol der "Daily Mail". Der damals 19-Jährige Waliser kam wegen vielen Verletzungen bei den Tottenham Hotspur nicht mehr zum Zug. Die Engländer wollten ihn abgeben, für schlappe 6 Millionen Euro. Doch das war dem HSV zu viel. Eine Leihe kam auch nicht zu stande. So blieb Bale, wurde zum Weltstar und wechselte später für über 90 Millionen Euro zu Real Madrid.