Lewy vor Abflug?

Lewy vor Abflug?

Die Gerüchte um einen möglichen Abgang von Robert Lewandowski zu Real Madrid reißen nicht ab. Angeblich hat der Goalgetter um eine Freigabe gebeten. 

Dass die Königlichen aus Madrid schon lange um die Dienste des Polen Robert Lewandowski kämpfen, ist nichts Neues. Laut der spanischen Zeitung "as" soll "Lewy" nun um eine Freigabe für eine Wechsel im Sommer gebeten haben. Das Problem: Der Pole hat noch einen Vertrag bis 2021 beim deutschen Rekordmeister und der sieht keine Ausstiegsklausel vor! Klar, die Bayern wollen ihren Goalgetter nicht ziehen lassen, was Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender jüngst betonte: "Die Wette nehme ich gerne an, dass Robert in der nächsten Saison hundertprozentig bei Bayern München spielen wird."

Angeblich weiß die spanische Zeitung mehr, denn ihren Informationen zufolge suchen die Bayern bereits nach einem möglichen Nachfolger für den 29-Jährigen. In der Liste tauchen Namen wie Leipzigs Timo Werner, Alvaro Morata vom FC Chelsea und PSG-Knipser Edinson Cavani auf. All zuviel sollte man auf diese Gerüchte jedoch nicht geben, denn die gehören zum Alltag eines gefragten Mannes wie Lewandowski. Der wird sowieso erstmal andere Dinge im Kopf haben, wie z.B. den Gewinn der Champions League mit den Bayern. Es bleibt spannend, in jeder Hinsicht...