Schal binden: Die stylischsten Tricks

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm unser liebstes Accessoire, der Schal. Damit das tägliche Tragen nicht so langweilig wird, zeigen wir dir trendy Wege, wie du deinen Schal unterschiedlich binden kannst.

Schal binden: Die stylischsten Tricks
Cool, lässig oder schick: Schal binden, leicht gemacht!
Inhalt
  1. Schal binden: So unterschiedlich geht's!
  2. Variante 1: Schal mit einer Schlinge binden
  3. Variante 2: Schal halb offen binden
  4. Variante 3: Schal knoten
  5. Variante 4: Schal zum Loop binden
  6. Variante 5: Schal flechten
  7. Variante 6: Zwei Schals zusammenbinden
  8. Variante 7: Schal nicht binden
  9. Variante 8: Schal als Kapuze
  10. Bonus-Tipp: Schal oder Tuch zum Haarband binden
 

Schal binden: So unterschiedlich geht's!

Im Winter sehen wir gut und gerne mal aus, wie Murmeltiere. Dick eingepackt und möglichst kuschelig angezogen, geht es für uns durch die Wintermonate. Wenn der erste Schnee fällt ist die richtige Kleidung wichtiger als coole Trends - oder geht vielleicht auch beides? Von sporty bis elegant stellen wir dir coole Varianten vor deinen Schal zu binden und in so an jedes Outfit anzupassen! So kannst du den ganzen Winter über variieren und neue Looks ausprobieren. Übrigens: Die Tipps gelten natürlich auch fürs Tücher-Binden!

 

Variante 1: Schal mit einer Schlinge binden

Würde man eine Person mit einem Schal zeichnen, sähe es wahrscheinlich genauso aus und es könnte wohl als Standardtechnik bezeichnet werden: Dafür bindest du den Schal einmal um den Hals, die beiden Enden ziehst du gleichlang. Der Style ist perfekt, wenn es mal schnell gehen muss und er sieht immer lässig aus. Für richtig kalte Tage eignet sich diese Variante allerdings weniger, denn das Tuch liegt nicht sehr dicht an – außer du kombinierst sie zum Beispiel mit einem Rollkragenpulli.

Schal binden: Die stylischsten Tricks
Einfacher kann man einen Schal nicht binden. Cool ist der Style trotzdem!
 

Variante 2: Schal halb offen binden

Wenn dein Look sonst relativ schlicht ist und du das Augenmerk auf dein schönes Hals-Accessoire legen willst, gehst du wie folgt vor: Zunächst einmal brauchst du am besten eien etwas breiteren Schal zum Binden. Den legst du dir um den Hals. und das eine Ende schlingst du dann einmal herum und verscteckt das Ende in der Schlinge. Das zweite Ende ziehst du nach unten aus, damit eine Art Latz oder Dreieck entsteht und steckst die Ecke locker in die Schlinge um den Hals.

Schal binden: Die stylischsten Tricks
Wenn du deinen Schald oder dein Tuch so bindest, setzt du ein echtes Statement
 

Variante 3: Schal knoten

Anstatt ihn nur locker zu binden, kannst du deinen Schal auch knoten. Da es hier viele Wege gibt, schlagen wir dir mal drei coole Arten vor, deinen Schal so zu binden:

  1.  Wickel den Schal ein Mal um deinen Hals und verknote die Enden locker miteinander. Den Knoten kannst du unterr der Schlinge am Hals verstecken. Diese Art des Schal bindens hält schön warm und sieht sehr lässig aus.
  2.  Lege den Schal zu einer Schlaufe und wickel diesen um deinen Hals. Stecke das Ende von oben durch die Schlaufe, das andere Ende von unten. Du kannst den Schal-Knoten entweder eng am Hals tragen oder etwas lockerer machen.
  3.  Binde den Schal um deinen Hals, achte dabei darauf, dass das eine Ende länger als das andere ist. Verknote nun die beiden Enden miteinander auf der Seite, an der das Ende kürzer ist. Mit dieser Technik kommt das Muster eines Schals besonders gut zur Geltung.
Schal binden: Die stylischsten Tricks
Ein Schal-Knoten kann deinen Look total verändern
 

Variante 4: Schal zum Loop binden

Lege das Tuch zu einer Acht und anschließen beide Schlaufen um deinen Hals. Du kannst dabei die zwei kurzen Enden entweder an der Seite raushängen lassen oder sie in den Schlingen verstecken. So bindest du deinen Schal zu einem selbst gemachten Loop, was total angesagt ist. Richtig cool dazu, passt zum Beispiel ein schöner Strick-Cardigan.

Schal binden: Die stylischsten Tricks
Bindest du den Schal mehrmals um den Hals, siehst du nicht nur top gestylt aus, sondern frierst auch garantiert nicht
 

Variante 5: Schal flechten

Einen Schal normal binden, kann ja jeder! Für alle, die ein bisschen mehr Zeit haben und Lust auf ein kleines Tuchkunstwerk haben, kommt jetzt eine coole Idee: Flechte doch mal eine Art Zopf aus deinem Schal. Dafür gibt es sehr aufwendige Methoden. Eine, die etwas easier ist, findest du hier im Bild:

Schal binden, Schal stylen, Schal Styles, Schal richtig binden, Schal Varianten, Schal tragen, Tuch tragen, Tuch binden
 

Variante 6: Zwei Schals zusammenbinden

Du hättest mal gerne etwas ganz anderes? Dann mach aus zwei verschiedenen Schals einfach einen. Das kommt am besten zur Geltung, wenn du unterschiedliche Muster oder Farben und eher dünnere Schals oder Tücher zum Binden nimmst. Knote die beiden  an den Enden zusammen, die Zipfel sollten etwas über dem Knoten stehen. Dann leg den großen Schalschlauch ca. drei Mal (vielleicht gehen auch vier) um deinen Hals. Die Knoten sollten an den Seiten sein, als Verzierung.

 

Variante 7: Schal nicht binden

Richtig gehört, man muss einen Schal nicht immer binden! Wenn es die Temperatur, dein Look und die Länge zulassen, kannst du ihn dir einfach breit über die Schultern werfen und siehst direkt top aus. Richtig stylish wird es, wenn du einen Gürtel in der Taille anlegst und den Schal damit fixierst. Schon hast du quasi einen Poncho gezaubert!

Schal binden: Die stylischsten Tricks
Die perfekte Schal-Bindemethode für cleane Looks mit Wow-Effekt
 

Variante 8: Schal als Kapuze

Du bist draußen und plötzlich regnet oder schneit es? Natürlich steht der Regenschirm zuhause und du trägst deinen Mantel ohne Kapuze. Kein Ding! Du kannst einfach deinen Schal so binden, dass er sowohl deinen Hals, als auch deinen Kopf schützt: Lege den Schal über deinen Kopf und werfe das kürzere Ende über die Schulter. Das andere kannst du entweder lässig hängen lassen oder für mehr Wärme noch einmal um den Hals wickeln.

Schal binden: Die stylischsten Tricks
Mit der Schal-Kapuze bleibst du kuschelig cool bei jedem Wetter

Die schönsten Strick-Accessoires passend zum Schal gibt's hier!

 

Bonus-Tipp: Schal oder Tuch zum Haarband binden

Falls du dich von deinem Lieblingsteil auch nicht trennen willst, wenn es schon ein bisschen wärmer ist, kannst du manche Tücher auch so binden, dass daraus ein trendy Haarband ensteht. Das geht natürlich nur mit eher dünneren und nicht all zu langen Schals. Aber probier's doch mal aus! Hier kommt die Anleitung dazu:

Schal binden, Schal stylen, Schal Styles, Schal richtig binden, Schal Varianten, Schal tragen, Tuch tragen, Tuch binden
So bindest du ein stylisches Haartuch