6 coole Varianten Bandana zu tragen

Bandanas are back! Nicht nur dank der Netflix Serie Outer Banks wird das Bandana-Tuch momentan gehypt. Die gemusterten Tücher sind mittlerweile all over Instagram und sorgen für jede Menge Summer-Vibes. Bandanas sind so vielseitig und verleihen deinem Look im Handumdrehen Coolness. Du weißt nicht, wie du’s am besten stylst? Hier kommen 6 coole Varianten ein Bandana zu binden und zu tragen...

bandana tragen, bandana tuch, bandana binden, bandana kopftuch, bandana halstuch, bandana binden, bandana falten, bandana top, bandana handgelenk
Gehypt auf Instagram: das Bandana als Kopftuch
Inhalt
  1. Bandana als Halstuch
  2. Bandana als Kopftuch
  3. Bandana als Haarband
  4. Bandana ums Handgelenk 
  5. Bandana als Gürtel 
  6. Bandana als Top
 

Bandana als Halstuch

Halstücher sind nicht nur praktisch, weil sie dich wärmen, sondern auch ein echtes Trend-Accessoire. Suche eine Tuch-Farbe, die zu dienem Outfit passt, rolle das Bandana zu einem Band und knote es lässig um den Hals.

bandana tragen, bandana tuch, bandana binden, bandana kopftuch, bandana halstuch, bandana binden, bandana falten, bandana top, bandana handgelenk
Gemixt mit Ketten im Layering-Look 
 

Bandana als Kopftuch

Auf Instagram hat sich der Babuschka-Style wie ein Lauffeuer verbreitet. Aber was ist damit gemeint? Babuschka ist Russisch und bedeutet auf Deutsch Großmutter. Und genau wie eine russische Großmutter ihr Kopftuch bindet, machst du das auch. Falte das Tuch zu einem Dreieck, lege es mit der Spitze nach hinten über dein Haar und knote es für den eleganten Style unter dem Kinn zusammen. Für den cooleren Look binde das Tuch etwas lockerer im Nacken zusammen und zupfe vorne einzelne Haarsträhnen heraus. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Bandana als Haarband

Eine weitere Möglichkeit, das Bandana auf dem Kopf zu tragen, ist als Haarband. Dazu falte das Bandana zur Hälfte und rolle es zu einem Band. Frisiere deine Haare nach hinten, lege es um den Kopf und knote es im Nacken oder oben zu einem Knoten. Perfekt für den Sommer!

 bandana tragen, bandana tuch, bandana binden, bandana kopftuch, bandana halstuch, bandana binden, bandana falten, bandana top, bandana handgelenk
Als Haarband hällt das Bandana dir die Haare aus dem Gesicht
 

Bandana ums Handgelenk 

Für den Biker-Style wickle das Bandana-Tuch um dein Handgelenk, knote es fest und drehe die Enden nach oben. Schon hast du ein lässiges Armband!

 

Bandana als Gürtel 

Besonders cool zur High-Waist-Jeans: Binde dein Bandana durch die Gürtelschlaufen deiner Jeans und verknote es vorne

 

Bandana als Top

Den ultimativen Sommer-Style bekommst du, wenn du das Bandana zu einem Dreieck faltest und mit der Spitze nach vorne unten als Top bindest. Drunter trägst du am besten ein Bikini-Oberteil. 

 bandana tragen, bandana tuch, bandana binden, bandana kopftuch, bandana halstuch, bandana binden, bandana falten, bandana top, bandana handgelenk
Bandana-Tuch-Tops sind mega in und sorgen für Sommer-Laune

Derzeit benutzen viele das stylische Tuch auch als Schutzmaske gegen COVID-19. Ist zwar besser als gar nichts, aber doch nicht ideal. Richtige Masken mit Style-Faktor findest du hier: