Super leckere Rezepte mit Erdnussbutter!

Erdnussbutter macht happy! Darum kommen hier super leckere und einfache Rezepte – dafür haben wir creamy Erdnussbutter verwendet, aber crunchy geht auch – denn egal in welcher Form: Peanutbutter ist einfach immer lecker!

Bock auf diese leckere Torte? Dann nix wie los und nachmachen!
Bock auf diese leckere Torte? Dann nix wie los und nachmachen!
 

Schokoladentorte mit Erdnussbutter

Du brauchst: ½ Glas Erdnussbutter, 6 EL Puderzucker, 2 fertige kleine Schoko-Kuchen, 1 Packung Schoko-­Glasur, 1 Handvoll Erdnussbutter- 
und Schoko-Drops, einige Stücke Eis-konfekt, Spritzbeutel  
So geht’s: Erdnussbutter mit ­Puderzucker mischen und einen Kuchen mit 1/3 der Creme bestreichen, den zweiten Kuchen darauflegen. Die Seiten auch mit 1/3 Creme bestreichen, die restliche Creme in den Spritzbeutel füllen und kleine Blumen auf den Kuchen setzen. Flüssige Schoko-Glasur auf der Torte verteilen und solange die Glasur weich ist, Drops und Konfekt daraufgeben. 

 

Bananen-Erdnussbutter-Toast

Du brauchst: 2 Vollkorn-Toast-scheiben, 2 EL Erdnussbutter, ½ Banane 
So geht’s: Beide Toastscheiben goldbraun toasten. Etwas abkühlen lassen und mit Erdnussbutter bestreichen. ­Banane längs durchschneiden, auf eine Brotscheibe geben, die andere dann als Deckel darauflegen – fertig!

 

Peanutbutter-Berry-Bowl

Du brauchst: 100 g Quark, 3 EL Erdnussbutter, ½ Banane, 1 EL Honig, 1 Handvoll Knuspermüsli, 1 Handvoll Himbeeren
So geht’s: Quark mit 1 EL Erdnussbutter verrühren, in ein Glas füllen. Bananenstücke ­hineinstecken. Erst Honig darübergeben, dann eine Schicht Müsli, dann die restliche Erdnussbutter. Zum Schluss mit den Himbeeren garnieren.

 

Peanutbutter Cupcake

Du brauchst: 1 Back­mischung Schoko-Muffins plus Zutaten, 60 g Butter, 120 g Erdnussbutter, 120 g Puderzucker, 25 ml Milch, Spritzbeutel
So geht’s: Muffins nach Anleitung zubereiten. Weiche Butter, Erdnussbutter, Puder­zucker und Milch im Mixer verrühren, bis die Masse cremig ist. Creme mit Spritzbeutel auf Muffins verteilen. 

 

Peanutbutter Cup

Du brauchst: 200 g Vollmilch-Schokolade, 100 g Erdnussbutter, 10 Mini-Muffin-Formen 
So geht’s: Schokolade schmelzen, die Hälfte in die Förmchen füllen, ca. 15 Min. ins Gefrierfach legen. Erdnussbutter etwas ­erwärmen, in die Förmchen füllen. Restliche Schokolade darübergeben und alles noch mal ein paar Minuten ins Gefrierfach. 

Das könnte dich auch interessieren: