Bild 11 / 14

Horoskop: So zeigt der Steinbock seine Gefühle

Auch, wenn der Steinbock (22.12.-20.1.) jemanden gefunden hat, der sein Herz höherschlagen lässt, ist er sehr gut darin, seine Gefühle erst einmal nur für sich zu behalten. Damit steht sich das Sternzeichen aber manchmal auch selbst im Weg. So wartet es lieber, bis sein Schwarm den ersten Schritt macht und die Initiative ergreift. Das macht es dem Anderen aber umso schwerer, zu erkennen, ob das Sternzeichen überhaupt interessiert ist. In so einem Fall kann es einfacher sein, den Steinbock auf seine Gefühle anzusprechen, anstatt darauf zu warten, dass er sie von sich aus zeigt.