Gruselige Halloween-Snacks: die einfachsten Rezept-Ideen!

Du planst eine Halloween-Party? Die Deko steht, dein Halloween Kostüm ist perfekt, jetzt fehlen nur noch die passenden Snacks! Wie passend, dass wir das gruseligste Halloween Food für dich haben. Diese Halloween Party Snacks machen mit ganz wenig Aufwand richtig Eindruck – und sorgen für das richtige Halloween-Grusel-Feeling auf deinem Party-Buffet!

Halloween, gruselig, Kürbis, orange
Zu jeder guten Halloween Party gehört ein gruseliges Buffet!
 

Halloween Snack: Glotzende Augen

Super easy und mega lecker: Einfach weiße Schokolade schmelzen, mit Lebensmittelfarbe färben und in Crispies oder Müslistangen eintauchen. Dann Brauseufos sowie Smarties mit einem Klecks dunkler Schokolade versehen und auf der noch warmen Schoki befestigen. Und fertig ist der Halloween-Snack! 

 

 


Gesunde Halloween Snacks zum Gruseln

Diese 2 Snack-Ideen sind NOCH einfacher – und dabei auch noch rundum gesund!

1. Schäle ein paar Mandarinen. Sei dabei vorsichtig, damit die Mandarinen ganz bleiben und nicht zerfallen. Nun steckst du oben in jede Mandarine ein kleines Stück Sellerie. Fertig ist dein Mini-Kürbis! Und ein Kürbis gehört zu jedem Halloween dazu. :-) (Falls du keinen Sellerie hast: Nimm irgendein anderes grünes Lebensmittel, zum Beispiel ein Stück Gurke.)

2. Schäle ein paar Bananen und halbiere sie. Jetzt drückst Du vorsichtig in jede Bananenhälfte ein kleines Gesicht. Dafür kannst Du zum Beispiel unterschiedlich große Schokolinsen nehmen. Tada: Schon hast Du jede Menge kleine Bananen-Gespenster! (Tipp: Damit die Geister-Bananen nicht ekelig braun werden, bestreiche sie mit Zitronensaft!)

 


Halloween Snack: Hexenbesen aus Schoki

Deinem Buffet fehlt noch eine letzte, leckere Knabberei? Für dieses Rezeptt brauchst du nur ein paar Sekunden (!) Vorbereitungszeit: Stecke in die Rückseite von einem Eiskonfekt jeweils eine Salzstange. Auf den Kopf stellen, fertig! Diese süßen Hexenbesen schmecken garantiert jedem!

Bildunterschrift eingeben

Du brauchst: Käse, schwarze Oliven, Tiefkühlpizza deiner Wahl, Geister-Plätzchenform
So geht's: Stich mit der Plätzchenform kleine Geister aus deinem Lieblingskäse. Wenn du geschickt bist, kannst du das auch einfach mit einem Messer machen. Die Spinnen gestaltest du so: Die Oliven-Hälften ergeben den Körper deiner Spinnen. Dünne Olivenscheiben legst du als Beine zurecht. Jetzt alles auf deiner Lieblingspizza verteilen und ab in den Ofen!