Welche Sonnenbrille passt zu mir?

Das sind die coolsten Sonnenbrillen-Trends 2014

Endlich lassen sich die ersten Sonnenstrahlen erblicken, und das heißt: Eine neue Sonnenbrille muss her. Aber welche Sonnenbrille passt überhaupt zu mir?

Mit der richtigen Sonnenbrille sieht dein kompletter Look gleich viel cooler aus! Mit dem falschen Modell kann man allerdings schnell etwas komisch aussehen!

Doch, welche Sonnenbrille passt zu mir? Und wie finde ich es heraus?

Das kommt ganz darauf an, was für eine Gesichtsform du hast: rund, eckig, herzförmig oder doch oval?!

 

Das runde Gesicht

 

Asymmetrische Sonnenbrillen stehen dem runden Gesicht am besten!
Asymmetrische Sonnenbrillen stehen dem runden Gesicht am besten!

 

Runde Gesichter zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine sehr gleichmäßige, runde Form haben. Die vollen Wangen haben bei rundlichen Gesichtszügen ca. dieselbe Breite wie die Stirn.

Zu dir passen am besten Sonnenbrillen mit asymmetrischen oder rechteckigen Formen, z.B. deren Gläser unten schmaler werden. Auch super für dich sind die stylishen Browline-Sonnenbrillen in einer kräftigen Farbe oder eine Brille ganz ohne Rahmen. Dadurch wird dein Gesicht optisch etwas gestreckt.

Vermeiden solltest du den Sonnenbrillen-Trend mit extrem runden Gläsern, das passt einfach nicht zu deiner Gesichtsform. Auch zu dicke Rahmen können dein Gesicht noch rundlicher wirken lassen.

 

Das eckige Gesicht

 

Sonnenbrillen mit runden Gläsern sehen bei dir einfach mega aus
Sonnenbrillen mit runden Gläsern sehen bei dir einfach mega aus

 

Von einem viereckigen Gesicht spricht man, wenn deine Kinn- und Wangenpartien etwa gleich breit sind. Das Kinn ist außerdem recht markant ausgeprägt.

Du kannst wunderbar auf runde und ovale Gläser mit einem feinen Gestell setzten, die zurzeit total angesagt sind. So wirken deine Gesichtszüge gleich weniger streng.

Eckige Brillen solltest du eher meiden, es sein denn du willst deinen markanten, strengen Look unterstreichen.

 

Das herzförmige Gesicht

 

Sexy Cat-Eye-Brillen sind ideal für das herzförmige Gesicht
Sexy Cat-Eye-Brillen sind ideal für das herzförmige Gesicht

 

Das herzförmige Gesicht erkennt man daran, dass die Stirnpartie breiter als das schmale Kinn ist.

Runde und ovale Gläser schmeicheln deinen Augen besonders. Aber auch sexy Cat-Eye-Formen sind ideal für das herzförmige Gesicht, da sie sich gut an deine Gesichtsform fügen.

Brauntöne oder Sonnenbrillen mit trendy Animal-Prints stehen dir auch sehr gut.

Brillen mit breiten und auffälligen Bügeln solltest du vermeiden, da diese deine Stirnpartie ungünstig betont.

 

Das ovale Gesicht

 

Wenn du ein ovales Gesicht hat, hast du Glück! Denn dir steht einfach alles!
Wenn du ein ovales Gesicht hat, hast du Glück! Denn dir steht einfach alles!

 

Das ovale Gesicht hat - klar - eine ovale Form, bei der die Wangenknochen etwas breiter als die Stirn und die Kinnlinie sind.

Du solltest absolut keine Probleme haben, eine passende Sonnenbrille zu finden, denn dir steht eigentlich alles.

Ob rund, oval, Cat-Eye, eckig - du kannst alles einmal ausprobieren. Wenn du deinem Gesicht etwas Markantes verpassen willst, dann greif am besten zu einer eckigen Brille mit einem dicken Gestell.

 

>> Klick auf die Bildergalerie und schau dir die neuesten Sonnenbrillen-Modellen an! <<

Galerie starten