4 Tipps: Schön ohne Make-up

Lady Gaga ist super schön ohne Make-up
Lady Gaga ist super schön ohne Make-up

Jeder kann auch ohne Puder, Mascara und Co. einfach toll aussiehst!

Ungeschminkte und natürlich aussehende Girls sind immer total angesagt. Wer hat nicht schon mal ein ungeschminktes Mädchen gesehen und sich heimlich gedacht, dass man ohne Make-up genauso gut aussehen möchte. Besonders Jungs gefallen Mädels, die ihr schönes Gesicht nicht hinter einer dicken Schicht aus Make-up verstecken.

Und wenn man z.B. an den Strand oder Badesee geht, sind Puder, Concealer und Co. nicht gerade praktisch.

Leider haben nicht alle Girls von Natur aus einen tollen Teint ohne Pickel oder lange dunkle Wimpern. Deshalb verraten wir dir hier die besten Tricks, mit denen du auch ohne Make-up toll aussiehst!

 

1. Tipp: Getönte Cremes

Verwende anstatt Make-up doch einfach mal eine getönte Tagescreme. Sie spenden deiner Haut Feuchtigkeit und lassen sie durch leichte, mineralische Farbpigmente perfekt aussehen!

 

2. Tipp: Mattierende Cremes

Wenn du zu Hautglanz neigst, solltest Du eine Pflege verwenden, die z.B. durch Fruchtsäuren mattierend wirkt. Hier bietet sich eine mattierende Tagescreme an Stelle von Puder an.

 

3. Tipp: Wimpern färben

Besonders Girls mit blonden Haaren kennen das Problem: Die Wimpern sind zu hell. Damit Du auch ohne Tusche auskommst, lassen sich deine Härchen total einfach zuhause färben. Die Farbe wird zu gleichen Teilen mit einer Entwicklerlösung vermischt, wie Tusche auf deine Wimpern gebürstet oder mit einem Stäbchen aufgebracht. Einwirken lassen, abwaschen und sofort bis zu sechs Wochen lang schöne, dunkle Wimpern haben!

 

4. Tipp: Benutzer Gesichtsmasken

Bei trockener Haut! Einmal pro Woche kannst du deinen Teint auch mit diesen tollen Masken verwöhnen! Probier’s aus! Pflegt und lindert die Hautspannung: 1,5 EL Haferflocken und 3 EL heiße Milch zu einem sämigen Brei verrühren. Noch warm reichlich davon auftragen, 10 Min. einwirken lassen. Den Rest mit Papiertüchern abnehmen, Gesicht abwaschen.

Der Frischekick: Die Apfel-Sauerrahm-Maske schmeckt lecker und ist ein echter Frischekick! 1 Apfel in Spalten schneiden, die Kerne entfernen und dann reiben. Mit 2 EL Sauerrahm aus dem Kühlschrank vermischen und auf das gereinigte Gesicht auftragen. 5 Minuten einwirken lassen, abspülen.

Gegen Pickel: Du hast Unreinheiten, fettige Haut oder vergrößerte Poren? Dann verrühre 2 EL Heilerde mit etwas Kamillentee zu einem Brei. Nach dem Reinigen auftragen und antrocknen lassen. In kreisenden Bewegungen abrubbeln und nachspülen. Danach sieht dein Teint schön matt und glatt aus!

<< Mehr Tipps gegen Pickel gibts hier! >>