I'AM Nagellack: auf diesen Lack aus Deutschland fahren gerade alle ab!

Die Nagellacke von IAM gibt es in 120 Farben
Die Nagellacke von IAM gibt es in 120 Farben

Die Nagellacke der deutschen Firma I’AM sind komplett frei von schädlichen Inhaltsstoffen und dazu auch noch vegan

 

Besser geht’s ja wohl nicht!

Vermutlich kann man nicht sagen, wie viele verschiedene Nagellackarten und Farben es auf der Welt gibt. Die einen versprechen, dass sie am schnellsten trocken; die anderen wiederum haben die verrücktesten Farben.
Auch wir blicken da langsam nicht mehr durch! 

Und welches ist der kommende Trend, den Du unbedingt ausprobieren solltest?
Ist es der Nagellack auf dem unteren Nagel oder willst du es doch lieber total praktisch mit dem Nagellack zum Aufsprühen?

Lack auf den Nägeln kann ja nicht das Gesündeste für sie sein. Wenn Du Nagellack verwendest, dann vergiss nie ihn auch wieder runterzumachen – denn Deine Nägel brauchen auch mal Luft.

Die Lacke von I’AM versprechen perfekten Glanz und lange Haltbarkeit. Und dazu gibt es sie in 120 tollen Farben wie zum Beispiel in dunklem Bordeauxrot,  kräftigem Rot, warmen Fuchsia, hellem Violett oder Glitzerpartikeln in Pink, Blau, Silber, Gold und Grün mit dazugehörigen Mädelsnamen, wie Emma, Nelly und Rachel. Mit ca. 14,90 € sind sie allerdings nicht gerade günstig.

Alle Nagellacke sind MADE IN GERMANY – das heißt, dass alle Inhaltsstoffe ausschließlich in Deutschland produziert werden.