Frisuren: Pony für jede Gesichtsform

Rihanna trägt jetzt ein Pony
Rihanna trägt jetzt ein Pony

Klick Dich durch unsere Bildergalerie und schau Dir die Pony-Frisuren der Stars an!!

Galerie starten

Du hättest gerne eine Frisur mit Pony aber Du traust Dich nicht? Für jede Gesichtsform gibt es den richtigen Pony! Guck, wie die Stars ihren Pony tragen!

Pony-Frisuren bleiben auch in diesem Sommer Trend. Egal ob Du langes Haar hast oder einen frechen Bob, ein Pony kann jedem stehen, wenn man nur den richtigen wählt.

Derzeit wird der Pony etwas rockiger, sprich fransiger und wilder getragen als sonst.

Was für eine Art von Pony Dir steht, kommt auf Deine Gesichtsform an.

 

Pony-Frisuren: ovale oder runde Gesichtsform

Am leichtesten hast Du es, wenn Du eine ovale Gesichtsform hast - wie zum Beispiel "Gossip Girl"-Darstellerin Leighton Meester. Denn dann stehen Dir alle Frisuren sehr gut.

Mit einem gerade geschnittenen Pony, das kurz über den Augen endet, betonst Du superschön Deine Augenpartien.

Bei runden Gesichtern ist ein Pony schon etwas schwieriger - aber möglich. Zum Beispiel kannst Du Dir ein geometrisch geschnittenes Pony schneiden lassen wie Jennifer Hudson. Oder Du entscheidest Dich für ein überlanges, seitlich getragenes Pony wie Miley Cyrus, gerne auch etwas fransig.

Die Stirn sollte nicht durch ein langes, volles Pony verdeckt werden, da es sonst das Gesicht noch kürzer wirken lässt.

 

Pony bei herzförmigem Gesicht oder markanter Form

Oder ist Dein Kinn eher schmal und Deine Augenpartien breit? Dann hast Du eine herzförmige Gesichtsform wie z.B. Rihanna. Hier ist wichtig, dass der Pony nicht zu sehr in die Seiten hinein geht, da die Augenpartie schon so recht breit ist. Wichtig ist, dass die Stirnpartie etwas schmaler durch den Pony wirkt und die Kinnpartie optisch etwas breiter.

Bei eckigen und markanten Gesichtsformen dient der Pony dazu, dass das Gesicht weicher und femininer erscheint, so wie bei Paris Hilton. Ein schräges und volles Pony ist ideal dafür. Der Schnitt kommt noch besser zur Geltung, wenn Du Stufen in Deiner Frisur hast.

 

Ein Pony bei einem länglichen Gesicht

Wenn Du ein längliches Gesicht hast, und dieses kaschieren willst, dann entscheide Dich am besten für ein gerade geschnittenes Pony. Was aber auch gut funktioniert ist ein halbes Pony wie bei Kristen Stewart.

Jeder kann also ein Pony stehen! Man muss nur auf manche Dinge achten!