Die Farb-Beratung für den Frühlingstyp!

Bild 1 / 11

Die Farb-Tipps für den Frühlingstyp: Das steht Dir: Damit die kühle Haut des Frühlingstyps so richtig schön strahlt, sind warme Farben wie Gelb, Rot, Orange und Grüntöne besser als kalte Farben wie Blau oder Türkis. Die warmen Töne dürfen durchaus mal kräftig sein, meist sehen zarte Pastellfarben aber viel schöner aus: Die drängen die helle Haut nicht so in den Hintergrund, sondern schmeicheln ihr!