Sie verlor ihre Augenbrauen, weil sie eine Maske zu lange einwirken ließ

Augenbrauen
Als Emily die Gesichtsmaske abmachte, pellten sich ihre Augenbrauen ab!

Auf den meisten Gesichtsmasken ist eine genaue Angabe abgedruckt, wie lange man die Creme auf der Haut einwirken lassen sollte. Wer die Zeit überschreitet, könnte trockene Haut oder Pickel bekommen. Dass davon die Augenbrauen ausfallen können, damit würde wohl niemand rechnen! Doch genau das ist einem Mädchen aus den USA passiert.

Emily Cowdrey trug eine Gesichtsmaske nicht nur auf ihre Haut, sondern auch auf die Augenbrauen auf - und wartete zu lange. Auf Twitter schrieb sie danach geschockt: "Habe eine Gesichtsmaske zu lange auf meinen Augenbrauen gelassen und dann sind meine Augenbrauen einfach abgepellt."

Augenbrauen

Emilys Fotos wurden mittlerweile mehr als 20.000 Mal retweetet. "Ich habe noch nie in meinem ganzen Leben eine Maske aufgelegt und nachdem ich das gesehen habe, werde ich es garantiert nicht vorhaben", kommentierte ein Twitter-User.