X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Bild 49 / 99

Haargel oder Haarwachs?

Du willst den angesagten Wet-Look? Dann benutze am besten Haargel. Wenn du nur etwas Halt möchtest, aber nicht den "Nass"-Effekt, nimm lieber ein Haarwachs. Das bleibt flexibel, Haargel wird hart. Für flockige Looks und zum Nachstylen ist Wachs immer besser!