Bild 51 / 101

Haargel oder Haarwachs?

Du willst den angesagten Wet-Look? Dann benutze am besten Haargel. Wenn du nur etwas Halt möchtest, aber nicht den "Nass"-Effekt, nimm lieber ein Haarwachs. Das bleibt flexibel, Haargel wird hart. Für flockige Looks und zum Nachstylen ist Wachs immer besser!