Cheeky Exploits: Darum zeigen bei Instagram jetzt alle ihren nackten Po!

Instagram-Trend: Mooning
Mooning ist ein beliebter Instagram-Trend!

Mooning heißt einer der aktuellen Trends bei Instagram, der durch den Account "Cheeky Exploits" gerade immer mehr Anhänger findet. Beim Mooning zeigt man vor allem eines: nackte Pobacken. Ich selbst war gerade im Urlaub und hatte an den Orten, an denen ich unterwegs war, nur selten Internet. Wenn man dann wieder zurück ist, erfährt man nach und nach, was man alles so "verpasst" hat. Mir ist da natürlich auch dieser Instagram-Trend entgangen, der gerade die Runde macht und den ich aus diesem Grund (und aus vielen Weiteren. . .) nicht umsetzen konnte und wollte. 

 

Mooning: Worauf kommt es an? 

Wer in Zukunft unterwegs ist, fotografiert sich nämlich nicht mehr lächelnd vor einer hübschen Sehenswürdigkeit, sondern zeigt seinen nackten (!) Po in die Kamera. Genau heißt der Trend Mooning, der durch den Account Cheeky Exploits immer beliebter wird. Auf dem Profil gibt es unglaublich viele Bilder von Urlaubern (oder auch Menschen und ihre Alltagssituationen), die mit ihrem Allerwertesten ziemlich doll von den teilweise sehr schönen Urlaubsorten ablenken. Das Motto der Seite ist übrigens: "Die Welt mit Hintern glücklicher machen. Verbreitet Liebe." 

Ob man also einfach die Hose ein Stück runterlässt oder einfach ganz nackt vor der Kamera steht: Um auf dem Account gepostet zu werden, sollte man sich einfach wie gewohnt vor eine Kulisse stellen und von hinten fotografieren lassen - ganz einfach ;) Dann einfach an die angegebene Mail Adresse schicken und schon kann der eigene Po von vielen Menschen bewundert werden. Ist natürlich alles Geschmackssache und ich persönlich kann sehr gut auf Fotos verzichten, auf denen ich meinen Hintern präsentiere.

 

Mooning: Ist das überhaupt erlaubt?

Und jetzt stellt sich auch noch die Frage: Was sagt eigentlich Instagram dazu? Normalerweise löscht die App Nacktbilder, doch da in diesen Fällen die Menschen von hinten gezeigt werden und eben nicht direkt von vorn, sind diese Art von Fotos erlaubt. Derzeit hat der Account übrigens über 184.000 Abonnenten und immer mehr Anhänger, die unter den Hashtags #cheekyexploits oder auch #belfie ihre Kehrseite teilen. 

Für viele ein lustiger Spaß - um nach dem Urlaub die Po-Fotos Oma und Opa zu präsentieren, eigenen sie sich allerdings vielleicht nicht so ganz. . . ;) Außerdem solltest Du auf jeden Fall daran denken, wer am Ende Deine Fotos sehen kann. Lehrer, Mitschüler. . . Außerdem verschwinden Bilder nur sehr, sehr schwer wieder aus dem Netz! 

 
Affen T-Shirt
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 19,95
Sie sparen: 30,00 EUR (60%)
Bluetooth Lautsprecher
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Levis T-Shirt
UVP: EUR 27,00
Preis: EUR 19,30 Prime-Versand
Sie sparen: 7,70 EUR (29%)