Zehn Mutproben für Schüchterne!

    Mutprobe 1: Jemanden ansprechen!Als schüchternes Mädchen sprichtst du einen Jungen an, als schüchterner Junge nimmst du dir ein Mädchen vor: Denk daran, niemand erwartet von dir, dass du besonders witzig bist. Die Wahrheit ist: Die Angesprochenen sind meistens selbst zu sehr damit beschäftigt, einen guten Eindruck zu hinterlassen. Frag z.B. nach Hobbies oder irgendetwas auffälligem in der Umgebung, schon seid ihr im Gespräch . . .