"X Factor": Pino im Interview!

"X Factor": Pino im Interview!

Bild 11 / 14
ebdc0d71ce85b745c0483bb4b222d7ef

BRAVO: "Man sagt Künstlern ja immer, dass sie sich selbst treu bleiben sollen. Sarah Connor hat ja aber probiert, dich ein bisschen zu verbiegen (neue Frisur, weniger "Boyband", eher männlich) - war das gut für deine Karriere bei 'X Factor'? Hat dir das geschadet?" PINO: "Es war absolut in Ordnung! Das ist ja gerade der wichtigste Punkt bei einem Imagewechsel, man muss offen für die Veränderung sein und auch dahinter stehen können und das war bei mir definitiv der Fall. Ich war offen für Veränderungen und habe die Tipps von einem Profi wie Sarah gerne angenommen!"