World Music Awards 2014: Diese fünf Bilder musst du gesehen haben

In Monaco wurden am Dienstag zum 22. Mal die World Music Awards verliehen. Welche Stars dabei für Aufsehen gesorgt haben...

 

. Miley Cyrus und ihr Bruder Braison

Miley Cyrus mit Bruder Braison
Miley Cyrus mit Bruder Braison

Den wohl heißesten Typen hatte Miley Cyrus an ihrer Seite: ihr Bruder Braison. Das Model begleitete seine große Schwester im sexy Anzug zu der Verleihung. Und das brachte wohl Glück: Miley räumte gleich zwei Preise als "beste Entertainerin" und die "am besten verkaufte Künstlerin" ab.

 

2. Jason Derulo im Dollaranzug

Jason Derulo performt im Dollar-Outfit
Jason Derulo performt im Dollar-Outfit

Mit diesem Outfit war Sänger Jason Derulo auf jeden Fall der Hingucker. Ob positiv oder negativ? Geschmackssache...

 

3. The BossHoss räumen ab

The BossHoss freuen sich auf das Event
The BossHoss freuen sich auf das Event

Auch die Berliner Cowboys The BossHoss räumten in Monaco ab! Sie gewannen einen Preis als "bester Live Act". Glückwunsch!

 

4. Ikone Mariah Carey

Mariah Carey räumte ordentlich ab
Mariah Carey räumte ordentlich ab

Diva Mariah Carey räumte den Preis aller Preise ab. Sie bekam den "Pop Icon Award".

 

5. Der wirkliche Gewinner

Tinie Tempah mit Jourdan Dunn und Chanel Iman
Tinie Tempah mit Jourdan Dunn und Chanel Iman

Der eigentliche Winner der Veranstaltung war aber er: Tinie Tempah. Denn der UK-Star hatte mit den Models Chanel Iman und Jourdan Dunn eindeutig die schönsten Frauen an seiner Seite...