Wo küsst Justin Bieber Selena am liebsten?

Justin küsst seine Selena

Ein Küsschen hier, ein dicker Knutscher da. Justin Bieber liebt seine Freundin Selena Gomez und das darf auch alle Welt sehen. In der Show von Talkerin Ellen DeGeneres sprach Justin nun darüber, warum und wo er Selena Gomez am liebsten küsst.

Seine Liebe zu verstecken, sieht der 17-Jährige überhaupt nicht ein. "Ich lebe nur einmal und es nervt, eine Beziehung ständig zu vermeimlichen", meinte Justin Bieber. Ellen witzelte darüber, dass Justin Bieber und Selena Gomez ständig knutschend fotografiert werden, doch dafür hatte Justin eine ganz einfache Erklärung:

"Sie hat sehr küssbare Wangen" Wie niedlich!

Aber Justins Wangenküsse sind auch ein süßer Liebesbeweis. Ein Kuss auf die Wange ist romantisch, zart, einfühlsam und sieht auf Fotos auch einfach besser aus ...

Schau Dir hier das Video vom Interview an!

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

 

Justin Bieber spendet 100.000 Dollar an eine Grundschule

Justin Bieber verteilt seine Liebe in Form von Küsschen zwar nur an seine Freundin, doch er hat auch ein Herz für andere. Besonders Kinder liegen dem Superstar besonders am Herzen. In der Ellen DeGeneres Show machte er eine Grundschule in Las Vegas sehr glücklich. Die Direktorin der Schule setzt sich sehr für ihre Schüler ein, von denen ein großer Teil obdachlos ist oder in Wohnwagensiedlungen wohnt. Den Kindern fehlt es oft am Nötigsten. Moderatorin Ellen spendete bereits eine Summe von 100.000 Dollar als Shopping-Gutschein, mit dem die Lehrer ganz alltägliche Dinge wie Zahnbürsten und Hygieneartikel für die Schüler kauften.

Justin Bieber war total beeindruckt vom Einsatz der Schule und überraschte Direktorin und Schüler mit einer weiteren Spende von 100.000 Dollar. Außerdem versprach er, die Whitney Elementary School in Las Vegas im Dezember für ein Konzert zu besuchen. Coole Aktion, Justin!